Welpen vom Königsgut

Hier könnt Ihr Fragen loswerden zum Forum . Aber damit ihr richtig am Forum mitwirken könnt und auch alle anderen Themen lesen und schreiben könnt , meldet euch bitte an .

Hier findet ihr auch OHNE Anmeldung eine Liste von Ärzten und Experten verschiedener gebiete .
Benutzeravatar
Lotta
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 646
Registriert: Do 9. Jul 2009, 19:03
Wohnort: Kleve, Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Lotta » Mi 13. Jun 2012, 21:54

Hallo, Ihr Lieben!
Herzlichen Dank für eure offenen und mutigen Worte!!
Ihr habt alles menschenmögliche für eure kleine Maus getan; Züchter werden ist nich' schwer, aber es zu sein oft schon!
Ich weiß wie ihr euch fühlt, da ich auch einmal auf grausige Weise einen Welpen verloren hab'.....
Liebe Grüße,
Angela mit Wölfchen Allez-les-Bleues vom Bliesener Bauerstall (7.8.2013) und Hovawart Lotta (3.6.2003)
vorausgegangen: IW Hannah oet Kepel, mein Seelenhund (2.7.2011 - 23.10.2013) die Hovawarte Rumba (1997 - 2010) u. Jonas (1988 - 2002) u. Dackelmädchen Jule (1981 - 1994)

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2944
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Hyzinthus » Mi 13. Jun 2012, 21:58

...ohne worte....

Traurige grüsse
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Andrea Morlang
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1436
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:27
Wohnort: Bad Arolsen

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Andrea Morlang » Mi 13. Jun 2012, 22:02

Es tut mir sehr sehr leid , ihr habt alles versucht . Mir stehen im Moment die Tränen in den Augen . :(( Die Maus hatte noch ihr ganzes Leben vor sich . Wenn alle Züchter so ehrlich wären wie ihr . Ihr habt in den letzten Tagen so viel durchgemacht . Laßt euch nicht runterziehen von so einen Geschmiere . Ich kann nur sagen, es ist so furchtbar so ein kleines Seelenbaby O:-) zu verlieren und ich bin gerade sehr traurig darüber . :((
LG von Andrea ,Jam und Paul (Deerhounds vom Blausteinsee ) aus Nordhessen .(1997-2006 White Wenlock von der Ölmühle , 2000-2005 Luz del abbys Cedric ). Ich werde euch nie vergessen , meine Seelenhunde .

Benutzeravatar
claudi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1030
Registriert: Di 9. Nov 2010, 07:33

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von claudi » Do 14. Jun 2012, 06:20

Lieber Steven,
meine Achtung vor dem, was Ihr in den letzten Tagen gemacht habt und meinen Respekt zu Eurer Haltung und Einstellung als Züchter, auch davor, dass Du Dich entschieden hast, diesen Beitrag noch einmal einzustellen und diesen zu kommentieren....
Wer Stellung bezieht und transparent ist, ist auch immer dadurch angreifbar....Stärke zeigt derjenige, der es dennoch tut und sich selber treu bleibt.....
Zweifelt nicht an Euch, Ihr habt alles Erdenkliche, auch schon im Vorfeld, für Euren ersten Wurf getan und ich habe Dich immer als einen sehr gewisshaften und offen Menschen hier erlebt...und dafür hast Du hier, heute auch einmal ganz "öffentlich" meinen DANK!

Claudia

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1375
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Wedi » Do 14. Jun 2012, 06:38

Auch ich als Neuling möchte euch lieber Steven und Madeleine sagen, ihr macht alles richtig. Wer sich mit dem Leben an sich beschäftigt, und das tut ihr ja, der weiß das die Natur nicht immer unserer Meinung ist und das ist gut so. Ihr habt meiner Meinung alles richtig gemacht.
Ihr habt alles getan für die kleine Maus und ich weiß ihr werdet für eure Tiere immer das Beste tun.
Ich hab großen Respekt vor eurer Ehrlichkeit denn das ist ja heute nicht die Regel.

Und "Prollköpfe" wird es immer geben. Wie heißt ein Lied so schön "lasse reden..." und genau so halte ich es im Leben.

Kopf hoch ihr Lieben und geht euren Weg
Fühlt euch unbekannter Weise gedrückt
Es Grüßt Steffi mit...
IW Outer Limits Enya Energy *05.09.2017
IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

Eddygordon

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Eddygordon » Do 14. Jun 2012, 06:39

Danke für deine ausführlichen Erklärungen....

man kann eigentlich keine Worte finden...


@ Gast!!!! Ich wünsche mir,dass du niemals einen IW dein Eigen nennen darfst,im Übrigen kommen Krankheiten,Tod ,oder andere Schicksal überall vor,nur bei den meisten Züchtern werden sie unter den Tisch gekehrt und verheimlicht.
Iw sind Seelenhunde,die haben es NICHT verdient,mit solchen "Gästen" ihr Leben zu teilen!!!!!!

Benutzeravatar
Iris
Youngster
Youngster
Beiträge: 333
Registriert: Di 7. Jul 2009, 07:05

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Iris » Do 14. Jun 2012, 07:13

Guten Morgen,
also, ich hab selten so verblödete Äusserungen gehört. Und ich denke, auf solche Gäste kann das IW-Forum auch in Zukunft dankend verzichten! :ymdevil:

Ánstatt daß ein "bloody newcomer" heilfroh ist, daß ein Züchter derart ehrlich und offen über alles schreibt, was bei der Aufzucht eines so riesigen Wurfes in der Regel vorkommen kann, motzt dieser Idiot noch rum und geht lieber zu einem Züchter, der alles nur schönschreibt! Naja, Idioten wollen belogen sein!
mit meist freundlichen Grüßen, Iris & Wuhei - Gang
<<<<<<
Wenn man in einen falschen Zug eingestiegen ist, hat es keinen Sinn, in die entgegengesetzte Richtung zu laufen. Dietrich Bonhoeffer

Benutzeravatar
Theo
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 619
Registriert: Di 28. Jun 2011, 11:23
Wohnort: Berlin

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Theo » Do 14. Jun 2012, 07:27

Danke Steven,
sollte ich mich für einen Welpen entscheiden, wärt Ihr meine erste Wahl. Ich wünsche Euch viel Kraft, genauso weiter zu machen. %%-
LG Henrike

Ein Leben ohne IW ist möglich, aber sinnlos - frei nach Loriot

Theo - Armando vom Junkernschloß 02.09.2010 - 12.05.2015
Precious Power Coffey 07.04.2014

Benutzeravatar
mik
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 980
Registriert: Di 8. Nov 2011, 08:23
Wohnort: 49170 Hagen a.T.W

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von mik » Do 14. Jun 2012, 07:55

Hallo Steven, ihr habt alles für die kleine Angel gemacht, euch als Züchter tifft gar keine schuld! Von anfang an durften wir bei dem a-wurf mit dabei sein, in guten wie in schlechten tagen. Das finde ich einfach super!

Kleine Angel, gute reise wünsche ich dir! Du hast 12 wochen lang in einer familie gelebt die dich von herzen geliebt haben, die dich schmerzlich vermissen werden und dich nie vergessen werden!


GAST du bist einfach nur zum :ymsick:
Liebe Grüße Kim&Co

Girly IW (Beyonce vom Schloß Mordor)30.10.2008-13.07.2013 my Love xxx
Emma (RR-Boxer Mix)11.11.2007
Lennox IW (Majestic Giants Dragonheart)27.04.2013

Life's better sprinkled with a little silliness ;-)

Benutzeravatar
Zazou
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2515
Registriert: Do 4. Aug 2011, 07:39
Wohnort: Straßburg (France)

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Zazou » Do 14. Jun 2012, 09:32

.

Lieber Steven, liebe Madeleine und Familie.
Im Herzen fühle ich mit euch, ihr habt für mich alles richtig gemacht.
Der Kleinen wünsche ich alles Gute auf ihrem Weg über die Regenbogenbrücke...
Die Tränchen kullern hier.

Über die widerlichen, dann auch noch anonymen Äußerungen eines von Neid und Hass zerfressenen Gastes brauche ich hier wohl nichts zu sagen. Außer, dass gerade er es wohl nötig haben muss. :ymsick:
Ob solche Menschen wohl nicht merken, wie wenig die Welt sie braucht? :-Q

.

Benutzeravatar
Marita
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1475
Registriert: So 28. Jun 2009, 22:51
Wohnort: Kreis Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Marita » Do 14. Jun 2012, 09:32

Liebe Madeleine, lieber Steven,

Danke für eure Ehrlichkeit, ihr habt mein volles Mitgefühl. Kaum jemand mag nachempfinden, wie ihr euch fühlt.
Leider wird es immer Gestalten (das Wort Mensch verkneif ich mir mal) geben, die Übles reden/schreiben, natürlich anonym. Ich wünsche euch viel Kraft solche Anfeidungen wegzustecken.
Zu dem "Gast" schreib ich lieber nichts. 8-X
lieben Gruss
Marita

Jule 2010 Cairn, Bubbles 2013 Cairn ,
Aaron 2005-2014 IW, Heavy 2009-2014 IW, Nevada 2007-2017 IW,
Ayka 1995-2010 Westie, Whoopy 2001-2007 Westie, Dusty 1990-2001 Westie

Heinrich Heine:
"Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen."
"Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unseren Kleidern.")

Benutzeravatar
susanne.thiemann
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 886
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:15
Wohnort: Barnstorf Germany

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von susanne.thiemann » Do 14. Jun 2012, 12:26

Liebe Madeleine, Lieber Steven,
mein Respekt auch wir fühlen mit Euch :( Zu dem "Gast", RESPEKTLOS, PIETÄTLOS und einfach zum :ymsick: :ymsick: :ymsick: .
Ich hoffe auch von Herzen dass du NIEMALS einen IW in die Finger bekommst und überhaupt kein Lebewesen :-Q :-Q :-Q :-Q :-Q .
An Madeleine und Steven traurige Grüße.
Zu dem "Gast" gehe dahin zurück wo du hergekommen bist und das verdammt schnell, du bist unerwünscht!!!!!!!!

locke
Youngster
Youngster
Beiträge: 190
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 13:40
Wohnort: Berlin

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von locke » Do 14. Jun 2012, 16:34

lieber steven und madleine,
ihr müsste euch nicht rechtfertigen!
bitte lasst uns auch an eurem nächsten wurf wieder teilhaben...!
zucht ist eben nicht nur friede-freude-eierkuchen, ich würde die verantwortung nicht haben wollen! hut ab vor den züchtern die bis zum letzten welpen, der auszieht, neben der kiste schlafen und so offen mit all ihren sorgen umgehen!
viel gruseliger finde ich diejenigen, die so tun, als würde immer alles glatt laufen!
solidarische grüße. locke
mischimaschi lucha *4.7.09
und zwei monsterkatzen
Ellie, in Gedanken immer bei dir...

Benutzeravatar
fenris5
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 764
Registriert: Do 29. Dez 2011, 12:42

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von fenris5 » Do 14. Jun 2012, 17:07

Neid und Mißgunst sind immer schlechte Berater... Die Idioten sterben nicht aus, leider.

Ihr habt euch nichts vorzuwerfen, sondern habt alles getan was nötig war!
Ihr habt meinen vollen Respekt!
Fühlt euch mal unbekannterweise gedrückt!
LG Anja

In jedem "verlausten" Hund steckt mehr Aufrichtigkeit und Herz, als hinter der "sauberen" Fassade vieler Menschen.
(Unbek. Verfasser)

Fellnase

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Fellnase » Do 14. Jun 2012, 20:05

Hallo Steven, danke für eure Ehrlichkeit ! Ich finde es wirklich schlimm, wie der Gast darauf reagiert hat. Ich bin zwar kein Züchter, habe aber mittlerweile meinen 4. IW , und ich glaube einfach nicht, dass es irgendwo eine Zucht gibt, ganz gleich welcher Rasse, die nur gesunde Welpen hat . Es sind schließlich Lebewesen und keine Roboter. Und den dummen und unsinnigen Beitrag des Gastes braucht wirklich kein Mensch.
Es tut mir ganz schrecklich leid für euch mit eurer Angel, aber ihr geht's jetzt gut , nomen est omen.
LG und macht weiter so
Hilde

Anne Bischoff
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 16:43

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Anne Bischoff » Do 14. Jun 2012, 20:27

hau bloß ab du Gast, mit deiner Gehässigkeit kannst du hier keinen beeindrucken, hau einfach ab!!!
lG Anne

Bjana von Youghal
06/96-03/2002
Captaen von Youghal
06/97-06/2008
Vogt vom Welzerberg
03/2008-09/2016
Sadiid Schuru-esch-schams
05/2016-

joywolf
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 956
Registriert: Di 27. Jul 2010, 06:41

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von joywolf » Do 14. Jun 2012, 21:23

Hallo "Gast",
wenn Du dann Deinen IW gefunden hast, freuen wir uns jetzt schon dass Du dich hier outest und Dich als Verfasser dieses Freds zu erkennen gibst, aber dazu hast Du wahrscheinlich nicht den Arsch in der Hose! X( ....wenn doch?......viel Spass hier :ymdevil:
Gruß
Jürgen

IW Bonny *19.07.2013

Benutzeravatar
Heide
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1438
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 21:41
Wohnort: 31228 Peine
Kontaktdaten:

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Heide » Do 14. Jun 2012, 21:52

ich denke dieser Gast ist nicht auf der Suche nach einem IW, sondern möglicherweise selbst Züchter (das ist allerdings nur meine Vermutung)....wenn er wirklich auf der Suche nach einem IW wäre, hätte er sich (auch als Ersthundehalter) darüber informiert das es immer wieder zu Totgeburten, schwachen und kranken Welpen kommen kann....das klingt grausam-ist aber leider so. Auch der vorsorglichste Züchter ist davon nicht befreit---so ist leider das Leben.

Steven und Madelaine wollten alles richtig machen und haben im Forum vom Tag der Geburt an alles berichtet....die guten genauso wie die weniger guten Seiten. Ob das richtig war kann ich nicht beurteilen, uns als Forenmitglieder hat es jedenfalls allen gefallen und wir hatten Freude dran und haben mitgefiebert.

Solche Leute wie der Gastschreiber (der ja offensichtlich alles mitverfolgt hat) sollten sich bei wirklichem Interesse im Forum anmelden und nachfragen - wieso weshalb warum, um sich erklären zu lassen das es normal ist in so einem großen Wurf Schwächere und Kleinere Welpen zu haben um die man kämpfen muß.

Leider ist der Nachteil des Internets das ich mich als "XYZ" irgendwo einmischen kann ohne Farbe bekennen zu müssen, ohne zur Rede gestellt werden zu können.....einfach nur da sitzen, einen gehässigen Text verfassen und mich hämisch freuen über das Leid anderer leute......das kann ich nicht in Worte fassen wie ätzend ich das finde.

@Steven u. Madelaine---es tut mir unsagbar leid das ihr Angel gehen lassen mußtet, sie war noch soooo jung und hatte als Welpe schon so ein Los zu tragen.....ich kann mir sehr wohl vorstellen wie ihr euch fühlt und wie die letzten Tage für euch waren.....und dann noch so ein hirnrissiger Gasteintrag-nehmt es euch nicht zu Herzen, das war eine hinterhältige Attacke-aus welchen Gründen auch immer (werden wir alle niemals heraus bekommen...leider)
Liebe Grüße Heide und ihr ZOO
Bild
IW´s Anakin 12/08 und Brodie 11/12 aus dem Kemptener Wald , engl.Setter Sunny 2003, Leon Mischling 2006
Mary-Lou Mischling 2008

Benutzeravatar
Laika
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2516
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 17:43

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Laika » Do 14. Jun 2012, 21:56

Heide hat geschrieben: Solche Leute wie der Gastschreiber (der ja offensichtlich alles mitverfolgt hat) sollten sich bei wirklichem Interesse im Forum anmelden und nachfragen - wieso weshalb warum, um sich erklären zu lassen das es normal ist in so einem großen Wurf Schwächere und Kleinere Welpen zu haben um die man kämpfen muß.

Leider ist der Nachteil des Internets das ich mich als "XYZ" irgendwo einmischen kann ohne Farbe bekennen zu müssen, ohne zur Rede gestellt werden zu können.....einfach nur da sitzen, einen gehässigen Text verfassen und mich hämisch freuen über das Leid anderer leute......das kann ich nicht in Worte fassen wie ätzend ich das finde.
Heide, soweit ich das richtig verstanden habe, war der "Gast" ein angemeldetes Mitglied, hat sich aber für den netten :ymsick: Beitrag nicht eingeloggt...
LG Sarah
mit

Brógán of Mag Mor IW 03/2012
Dáirine of Mag Mor IW 12/2015
Cookie Amstaff 06/13
Laika RW 05/2005- 10/2013 schmerzlich vermisst
Rambo RW 08/2002-10/2011 im Herzen

Benutzeravatar
Heide
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1438
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 21:41
Wohnort: 31228 Peine
Kontaktdaten:

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Heide » Do 14. Jun 2012, 21:57

neeeeeee........ECHT?
ich dachte das geht gar nicht....okee wenn ich mich nicht anmelde geht das natürlich (auf die Idee wär ich ja gar nicht gekommen-entweder bin ich Mitglied im Forum oder nicht).
Aber selbst ich PC-Blondie weiß das Beiträge anhand der PC-Nummer nachverfolgt werden können....auweia, also nicht nur missgünstig-auch noch dümmlich ;;)
Liebe Grüße Heide und ihr ZOO
Bild
IW´s Anakin 12/08 und Brodie 11/12 aus dem Kemptener Wald , engl.Setter Sunny 2003, Leon Mischling 2006
Mary-Lou Mischling 2008

Eddygordon

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Eddygordon » Fr 15. Jun 2012, 05:35

Besagter Gast ist selbst VERMEHRER.....................nun wisst ihr aus welcher Ecke es kommt!
Und nein,es ist nicht Fr.H !!!!!!!!

Anne Bischoff
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 16:43

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Anne Bischoff » Fr 15. Jun 2012, 06:04

ich habe meine Meßlatte für das geistige Niveau auf den tiefsten Punkt gelegt und dieser Vermehrer maschiert aufrecht und bequem darunter durch. Ich hoffe doch, dass ihr lieben Züchter euch gegenseitig informiert, damit jener, nie und niemals einen Hound von euch, sein eigen nennen darf.
lG Anne

Bjana von Youghal
06/96-03/2002
Captaen von Youghal
06/97-06/2008
Vogt vom Welzerberg
03/2008-09/2016
Sadiid Schuru-esch-schams
05/2016-

Benutzeravatar
ruediger
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:45
Wohnort: Rheinberg

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von ruediger » Fr 15. Jun 2012, 06:25

Eddygordon hat geschrieben:Besagter Gast ist selbst VERMEHRER.....................nun wisst ihr aus welcher Ecke es kommt!
Und nein,es ist nicht Fr.H !!!!!!!!

Ich ahne es, ich ahne es, bin mir ziemlich sicher, ist mir sofort aufgefallen, und richtiger User hier war die nie, nur Quertreiber :D
Liebe Grüße Anja

Whippet Ollie. Wild West von der Oelmühle. 14.04.2016
Whippet Harry Fantastic colour von der Oelmühle 17.02.2011 – 23.07.2017 .... warum
IW Manfred Like a rock von der Oelmühle. 26.12.2009
Deerchen Rudolph How do you do von der Oelmühle. 30.12.2008
Deerchen Rüdiger Talisman von der Oelmühle. 21.12 .2000 - 26.08.2010

Benutzeravatar
mik
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 980
Registriert: Di 8. Nov 2011, 08:23
Wohnort: 49170 Hagen a.T.W

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von mik » Fr 15. Jun 2012, 07:47

ruediger hat geschrieben:
Eddygordon hat geschrieben:Besagter Gast ist selbst VERMEHRER.....................nun wisst ihr aus welcher Ecke es kommt!
Und nein,es ist nicht Fr.H !!!!!!!!

Ich ahne es, ich ahne es, bin mir ziemlich sicher, ist mir sofort aufgefallen, und richtiger User hier war die nie, nur Quertreiber :D

Ich habe da mal eine große bitte an euch....

ich mag es kaum schreiben, aber wenn meine Girly mal über die RBB gehen muss, möchte ich ja wieder einen IW an meiner seite haben.....aber nicht von einem *vermehrer* der hier so einen unsinn schreibt! Würde mir bitte jemand per pn schreiben um wen es geht....denn ich möchte auf keinen fall von dieser person mal einen hund haben! Danke!
Liebe Grüße Kim&Co

Girly IW (Beyonce vom Schloß Mordor)30.10.2008-13.07.2013 my Love xxx
Emma (RR-Boxer Mix)11.11.2007
Lennox IW (Majestic Giants Dragonheart)27.04.2013

Life's better sprinkled with a little silliness ;-)

Gast

Re: Welpen vom Königsgut

Beitrag von Gast » Fr 15. Jun 2012, 10:34

hallo madelaine,hallo steven

es gibt nur wenige menschen ,die meine achtung geniessen ,aber ihr gehört dazu und ich kenne euch nichteinmal persönlich!
was ihr erleben musstet ,ist mein alptraum tag für tag.
bitte ,hebt den kopf ,drückt die schultern durch und macht genauso weiter wie ihr es bisher getan habt !
in gedanken bei euch
silke

Antworten