Prävention gegen Zecken?

Hier könnt Ihr Fragen loswerden zum Forum . Aber damit ihr richtig am Forum mitwirken könnt und auch alle anderen Themen lesen und schreiben könnt , meldet euch bitte an .

Hier findet ihr auch OHNE Anmeldung eine Liste von Ärzten und Experten verschiedener gebiete .
Benutzeravatar
Theo
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 616
Registriert: Di 28. Jun 2011, 11:23
Wohnort: Berlin

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Theo » Mi 3. Sep 2014, 12:35

Ich kaufe es bei Best Buddys, ist günstiger und wir holen sowieso das Futter dort. Liegt auch günstig zu meiner Arbeit und Wölfeknuddeln ist gratis ;) Gebe auch einen knappen TL ins Futter.
LG Henrike

Ein Leben ohne IW ist möglich, aber sinnlos - frei nach Loriot

Theo - Armando vom Junkernschloß 02.09.2010 - 12.05.2015
Precious Power Coffey 07.04.2014

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Wedi » Mi 3. Sep 2014, 14:48

ach ja und bestellen tu ich es hier
http://www.vital-o-thek.de/
Es Grüßt Steffi mit...

IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

buchenhof
Welpe
Welpe
Beiträge: 10
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 17:50

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von buchenhof » Sa 4. Okt 2014, 11:11

hallo,
meine Hunde laufen den ganzen Tag frei - mit Katzen und div. Tieren auf dem ganzen Hofgelände - Zecken, Flöhe etc. sind "leider" ganz normale Tiere...in der Natur. Ohne Chemie geht es nicht, meines Erachtens nach. :-Q leider... Frontline ist ja auch nicht zur Abwehr - mit Advantix komme ich gut zurecht. Knoblauch war das Beste zur Abwehr - aber da wollte ich meine Hunde auch nicht mehr... :( bei meinen anderen Tieren muss "Chemie" auch manchmal sein. Bei Schafen und Pferden komme ich auch nicht immer mit Hausmitteln zurecht.
Ich hatte mal eine Mischung für Pferde gegen Mücken - Babyöl mit Minzöl, Teebaumöl, Latschenkieferbadezusatz etc.
das hat für einen Spaziergang auch gut bei den Hunden gewirkt, aber auch nur stundenweise.

Gruß Frank

matohund
Welpe
Welpe
Beiträge: 15
Registriert: Do 18. Dez 2014, 22:18

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von matohund » Fr 26. Dez 2014, 22:16

Hallo.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Kokosfett gemacht. Gibt es bereits schon im Futterhandel. Einfach unters Futter mischen
Melanie und Adonis

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Wedi » So 28. Dez 2014, 09:36

Du meinst sicher Kokosöl ;)
Es Grüßt Steffi mit...

IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

matohund
Welpe
Welpe
Beiträge: 15
Registriert: Do 18. Dez 2014, 22:18

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von matohund » So 28. Dez 2014, 18:39

Oh. Upps. Ja Öl nicht Fett. Sorry :ymblushing:
Melanie und Adonis

Benutzeravatar
Rita B.
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1340
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 22:25
Wohnort: NRW

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Rita B. » Di 26. Mai 2015, 20:29

Hallo,
meine beiden hatten trotz regelmäßig aufgetragenem Spot in den letzten Wochen schon einige Zecken, ich füttere jetzt auch zusätzlich Schwarzkümmelöl, mal sehen ob es wirkt. In den letzten Jahren war es nicht so schlimm. Geht es Euch genauso?
Liebe Grüße Rita

IW Amy *2009
IW Henry, Iron of Lindisfarne 31.01.2011 - 20.05.2017
IW Appropriate Bilbo Beutlin 09.10.2016

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Wedi » Mi 27. Mai 2015, 05:03

Jepp hier ist es auch ne Katastrophe. Unsere tragen ja im Moment keine Halsbänder aber ich werd ihnen wieder welche holen denn trotz Schwarzkümmelöl haben sie jeden Tag ca. 1-2 Zecken.
Hoffe sie reißen sich die Dinger nicht wieder beim Toben ab, deshalb war ich ja umgestiegen.
So schlimm war es letztes Jahr nicht mit den Biestern :((
Es Grüßt Steffi mit...

IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

Benutzeravatar
Caoihme
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Jun 2009, 19:15
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Caoihme » Mi 27. Mai 2015, 06:07

Wir sind noch Zeckenlos ;;)

Die meisten Spot-ons verhindern auch nicht das Andocken der Blutsauger B-)
LG
Karin (09/65) mit Aoibheann (12/10), Fenella (01/12) + Caollaidhe(08/13) + Dearbháil (12/2015) + Ealasaid (05/17)
(+ Eithne + Lana + Caoihme immer im Herzen)
************************
Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind. by Theodor Seuss Geisel

MagMors go FB

Benutzeravatar
Zazou
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2515
Registriert: Do 4. Aug 2011, 07:39
Wohnort: Straßburg (France)

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Zazou » Mi 27. Mai 2015, 20:36

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit "50ml Zeckenabwehr Melaflon Spot-On"?
Ein natürlicher Schutz, biologisch.
Wird vertrieben von Dinner for Dogs.

Hab mich doch tatsächlich am Telefon betütteln lassen.
Egal, ich versorg jetzt dafür mal vorerst die Kleine. Der Große fährt ja mit Scalibor ganz gut.
Grüssle Marion,
einfach nur glücklich mit Zazou...
(État d’ ésprit Zazou von den Sarrazenen, geb. 01.04.2012)

Topfmacherin
Welpe
Welpe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 19:29

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Topfmacherin » Do 28. Mai 2015, 07:40

Ich habe mir das Schwarzkümmelöl in der Apotheke geholt. Es geht da preislich auch und bis jetzt alles ok.
Vg
Friederike

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Wedi » Do 28. Mai 2015, 15:04

Schwarzkümmelöl gibts günstig hier===> http://www.vital-o-thek.de/
Ich nehm immer das für Pferde in der Flasche mit Dosieraufsatz
Es Grüßt Steffi mit...

IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

Cassandra
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 619
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 08:16
Wohnort: Landkreis Nienburg

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Cassandra » Fr 29. Mai 2015, 20:09

Wir hatten in diesem Jahr auch noch keine einzige Zecke, nehmen das Scalibor Halsband.

Liebe Grüße
Nicole
LG Nicole

IW Brave King Cassandra/19.05.2010

Benutzeravatar
Rita B.
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1340
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 22:25
Wohnort: NRW

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Rita B. » Fr 29. Mai 2015, 21:08

Wedi hat geschrieben:Schwarzkümmelöl gibts günstig hier===> http://www.vital-o-thek.de/
Ich nehm immer das für Pferde in der Flasche mit Dosieraufsatz
Danke für den Link, der Preis ist wirklich gut. Seit ich das Schwarzkümmelöl regelmäßig zufüttere, hatten die beiden keine Zecke mehr!
Liebe Grüße Rita

IW Amy *2009
IW Henry, Iron of Lindisfarne 31.01.2011 - 20.05.2017
IW Appropriate Bilbo Beutlin 09.10.2016

Topfmacherin
Welpe
Welpe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 19:29

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Topfmacherin » Sa 30. Mai 2015, 18:43

Wedi hat geschrieben:Schwarzkümmelöl gibts günstig hier===> http://www.vital-o-thek.de/
Ich nehm immer das für Pferde in der Flasche mit Dosieraufsatz
Habe es mir auch mal in der großen Flasche bestellt. Bei 2 Hunden und 3 Katzen komme ich da ja wirklich preiswerter.
Danke für den Link!
Friederike

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1367
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Wedi » So 31. Mai 2015, 08:39

Gerne doch, in der Apotheke zahlt man ja auch Apothekenpreise :D
Es Grüßt Steffi mit...

IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2880
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Hyzinthus » Fr 31. Jul 2015, 09:45

..hat jemand von euch das serestoband als prophylaxe für den vierbeiner?
..kann das haar-bzw. fellausfall geben? auch noch nach einer längeren tragezeit und nicht sofort nach anlage?
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Benutzeravatar
mano
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 4464
Registriert: Do 28. Mai 2009, 15:05
Wohnort: 33181 Fürstenberg bei Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von mano » Fr 31. Jul 2015, 11:21

hier tragen Luna und Anisha das Seresto seit ?? März ?? .... ohne Probleme
Marion
CUDDLY GIANT´S

Outer Limit´s Xtreme - LUNA - *09.12.2010
Cuddly Giant´s Anisha - *08.05.2014
Aerin of Loxten Manor - *29.11.2014
Cuddly Giant´s Blackberry Pie *Beere* *25.11.2016
Mia *10.01.2016


SAM (LabbiMix) * 08.11.1993 - † 13.09.2007
Jakob ( Outer Limit´s Ligthning Jack) * 31.12.2005 - † 03.01.2014
ONLY (Outer Limit´s Only One) *26.09.2007 - † 27.02.2014

Benutzeravatar
joywolf
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 943
Registriert: Di 27. Jul 2010, 06:41
Wohnort: Donnersbergkreis/Pfalz

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von joywolf » Fr 31. Jul 2015, 11:33

Joy trägt Scalibor und Bonny das Seresto Band....zwar keine Probleme....aber dafür keine Zecken! :D
Gruß
Jürgen

IW Bonny *19.07.2013

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2880
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Hyzinthus » Fr 31. Jul 2015, 12:30

...danke fuer eure antworten..
..kann es mir auch nicht so recht vorstellen. .er traegt es seit gut vier wochen..
..haarausfall- ganz sicher andere ursache..
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Benutzeravatar
Caoihme
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Jun 2009, 19:15
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Caoihme » Fr 31. Jul 2015, 13:53

Hat er denn überall Haarausfall oder nur an den Stellen, wo das Halsband sitzt?

Als Nebenwirkungen ist Haarausfall mit genannt, daher würde ich es testweise einfach mal abmachen und schauen, wie es sich dann verhält.
LG
Karin (09/65) mit Aoibheann (12/10), Fenella (01/12) + Caollaidhe(08/13) + Dearbháil (12/2015) + Ealasaid (05/17)
(+ Eithne + Lana + Caoihme immer im Herzen)
************************
Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind. by Theodor Seuss Geisel

MagMors go FB

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2880
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Hyzinthus » Fr 31. Jul 2015, 19:55

....bauch-und rückenbereich weniger fell......halsbereich in ordnung....
...wenn es vom seresto wäre, dann doch sicherlich da im halsbereich reaktion..

... :D dachte beim zweiten hund werde ich gelassener ;) mein mann ist vom gegenteil überzeugt..
..dachte an seresto, da am futter etc. nix geändert wurde..
...vielleicht verlieren deers ihr junghundkleid ja büschelweise :-?
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Benutzeravatar
Caoihme
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Jun 2009, 19:15
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Caoihme » Fr 31. Jul 2015, 19:59

Hyzinthus hat geschrieben: ...vielleicht verlieren deers ihr junghundkleid ja büschelweise :-?
das wäre meine nächste Idee gewesen ;;)
LG
Karin (09/65) mit Aoibheann (12/10), Fenella (01/12) + Caollaidhe(08/13) + Dearbháil (12/2015) + Ealasaid (05/17)
(+ Eithne + Lana + Caoihme immer im Herzen)
************************
Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind. by Theodor Seuss Geisel

MagMors go FB

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2880
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Hyzinthus » Fr 31. Jul 2015, 20:04

Karin-kannste nicht mal bitte ines dazu befragen? :D
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Benutzeravatar
Caoihme
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Jun 2009, 19:15
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Prävention gegen Zecken?

Beitrag von Caoihme » Fr 31. Jul 2015, 20:15

Klar, aber hier sind ja auch Deerhounder, die sollten es ja auch wissen ;)
LG
Karin (09/65) mit Aoibheann (12/10), Fenella (01/12) + Caollaidhe(08/13) + Dearbháil (12/2015) + Ealasaid (05/17)
(+ Eithne + Lana + Caoihme immer im Herzen)
************************
Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind. by Theodor Seuss Geisel

MagMors go FB

Antworten