Stoppt die Hundesteuer

Hier könnt Ihr Fragen loswerden zum Forum . Aber damit ihr richtig am Forum mitwirken könnt und auch alle anderen Themen lesen und schreiben könnt , meldet euch bitte an .

Hier findet ihr auch OHNE Anmeldung eine Liste von Ärzten und Experten verschiedener gebiete .
Kerberos

Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Kerberos » Di 15. Mai 2012, 12:02

Gerade im Internet gefunden : http://www.stopptdiehundesteuer.de

Eine Initiative von Deutscher Tierschutzbund, VDH, TASSO und dem Hundemagazin DOGS.

VG

Eddygordon

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Eddygordon » Di 15. Mai 2012, 16:10

WAs Gäste so alles finden im Netz!!!
Vielen Dank! Ohne diesen Hinweis wären wir ja unwissend gestorben..........
Geht schon lange bei Fb durch die Runde.

Anne Bischoff
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 16:43

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Anne Bischoff » Di 15. Mai 2012, 16:15

...bei diesem leeren Staatssäckel wird es niemand schaffen diese Luxussteuer abzuschaffen. Allenfalls gibts eine Erhöhung und zusätzlich kommt noch die Pferde- und Katzensteuer.
lG Anne

Bjana von Youghal
06/96-03/2002
Captaen von Youghal
06/97-06/2008
Vogt vom Welzerberg
03/2008-09/2016
Sadiid Schuru-esch-schams
05/2016-

Gast

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Gast » Di 15. Mai 2012, 16:57

Eddygordon hat geschrieben:WAs Gäste so alles finden im Netz!!!
Vielen Dank! Ohne diesen Hinweis wären wir ja unwissend gestorben..........
Geht schon lange bei Fb durch die Runde.
Es gibt zumindest theoretisch die Möglichkeit, dass nicht jeder Gast, der hier liest, Zugriff auf Facebook hat. Und da über die Suche im Gästebereich nach dem Stichwort "Hundesteuer" nichts zu finden war, habe ich den Link hier gepostet.

Wenn so etwas nicht gewünscht ist, möge der Administrator das bitte entsprechend deutlich kenntlich machen.

VG

Benutzeravatar
Caoihme
Forumsguru
Forumsguru
Beiträge: 5095
Registriert: So 7. Jun 2009, 19:15
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Caoihme » Di 15. Mai 2012, 18:26

jetzt tu doch dem armen Kerberos, oder Gast oder VG (Volker Gast :-? ) nicht so ein unrecht.
es ist doch bestimmt nur gut gemeint, wie sollte er auch wissen, was intern so geschrieben wird und wie schlau wir alle schon längst sind B-) :-B
LG
Karin (09/65) mit Aoibheann (12/10), Caollaidhe(08/13) + Dearbháil (12/2015) + Ealasaid (05/17)
(+ Eithne + Lana + Caoihme + Fenella immer im Herzen)
************************
Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind. by Theodor Seuss Geisel

MagMors go FB

Benutzeravatar
Xena
Moderator
Moderator
Beiträge: 2516
Registriert: Do 25. Jun 2009, 15:15
Wohnort: Hamm (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Xena » Di 15. Mai 2012, 19:37

Hallo Gast,

doch doch, so etwas ist durchaus erwünscht. Auch ich bin nicht bei FB angemeldet und im restlichen Forum war dieser Link bisher nicht zu finden. Von daher danke.
Die anderen bitte ich, nicht gleich so hämisch zu werden. Nicht unsere ,teilweise hitzigen, Diskussionen sind es, die Gäste abschrecken könnten, sich hier anzumelden, sondern eben solche Posts.

Liebe Grüsse

Ralf (Moderator)
racing-irish

"Some people are born to give, the same people live and learn,
other people only live and live"
Marillion

Xena of Lough Ree 15.02.03 - 18.01.13, there´s something of you in everything that I love
Assuni aus dem Kemptener Wald 08.12.08 - 17.07.15, dance forever my moonlit lady
Caoilfhionn of Lough Ree 09.10.05 - 27.06.17, we will remember
Aislinn aus dem Kemptener Wald 12.08

Andrea Morlang
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1437
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:27
Wohnort: Bad Arolsen

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Andrea Morlang » Di 15. Mai 2012, 20:54

Das wäre ja mal eine Maßnahme ! :D (Aber das wird wohl ein Traum bleiben ) :o) . Das gäbe ein riesiges Loch in der Kasse der Bundesrepublik . :((
LG von Andrea ,Jam und Paul (Deerhounds vom Blausteinsee ) aus Nordhessen .(1997-2006 White Wenlock von der Ölmühle , 2000-2005 Luz del abbys Cedric ). Ich werde euch nie vergessen , meine Seelenhunde .

Benutzeravatar
whiskey
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1278
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 02:23
Wohnort: 99195 Schloßvippach

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von whiskey » Di 15. Mai 2012, 21:09

Hallo,

nur zur Info. Die Hundesteuer ist eine kommunale Abgabe und wird in Eigenregie festgesetzt und erhoben. Daher resultieren die unterschiedlichen Höhen.
LG Horst

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Guinness (IW) 02/12 - 12/16
Whiskey(IW) 06/98 - 12/09
Genia (SH) 03/95 - 12/08
und alle anderen vorher

Benutzeravatar
Duke1
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2126
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 23:14
Wohnort: Münsterland

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Duke1 » Mi 16. Mai 2012, 00:27

Stimmt Horst, jede Gemeinde kann selbst entscheiden, ob sie Hundesteuer erhebt, in welcher Höhe und mit welchen Ausnahmen. Wir müssen hier auch erst seit 2 Jahren zahlen, vorher hat unsere Gemeinde keine Hundesteuer erhoben!

Jetzt haben sich allerding deutsche Anwälte zusammen getan und klagen dagegen und zwar nicht hier in Deutschland, denn hier ist es bereits abgeschmettert.

Zitat aus Dogs: "Das höchste deutsche Gericht entschied am 26.01.2012 ohne weitere Begründung in einem knappen Beschluss den Fall erst gar nicht zu verhandeln (Az. 1 BvR 1888/11). Damit ist der Weg zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg frei geworden.

Schaun wir mal, was die Straßburger Richter dazu sagen...
LG
Kerstin mit Aodhagán (12-2010) und Caoindealbhain (08-2013)
(Duke, Siadhal gen. Diego, Brandy und Anna für immer im Herzen)
*********************************************************
Jemanden als "Idiot" zu bezeichnen ist keine Beleidigung, sondern in den meisten Fällen einfach nur eine Diagnose!

Ein anderer Gast

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Ein anderer Gast » Sa 19. Mai 2012, 17:46

Gast hat geschrieben:
Eddygordon hat geschrieben:WAs Gäste so alles finden im Netz!!!
Vielen Dank! Ohne diesen Hinweis wären wir ja unwissend gestorben..........
Geht schon lange bei Fb durch die Runde.
Es gibt zumindest theoretisch die Möglichkeit, dass nicht jeder Gast, der hier liest, Zugriff auf Facebook hat. Und da über die Suche im Gästebereich nach dem Stichwort "Hundesteuer" nichts zu finden war, habe ich den Link hier gepostet.

Wenn so etwas nicht gewünscht ist, möge der Administrator das bitte entsprechend deutlich kenntlich machen.

VG
In diesem Forum ist das absolut normal, daß man sofort mit Häme oder Sprüchen übergossen wird. Hier sind nur die ganz ganz Schlauen und die wissen immer alles und vor allem immer alles besser. Es gibt zwar den Gästebereich, aber wozu habe ich noch nicht so richtig erkannt........... YMWHISTLE

Benutzeravatar
Duke1
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2126
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 23:14
Wohnort: Münsterland

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Duke1 » Sa 19. Mai 2012, 18:04

Um DAS beurteilen zu können, muss man ja irgendwann mal angemeldet gewesen sein :D ....kann man gern wiederholen (mir ist dabei auch kein Zacken aus der Krone gebrochen)....aber im Gastbereich anonym "nachtreten" hat einen ganz üblen und ausnehmend suspekten Beigeschmack!
LG
Kerstin mit Aodhagán (12-2010) und Caoindealbhain (08-2013)
(Duke, Siadhal gen. Diego, Brandy und Anna für immer im Herzen)
*********************************************************
Jemanden als "Idiot" zu bezeichnen ist keine Beleidigung, sondern in den meisten Fällen einfach nur eine Diagnose!

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2944
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Hyzinthus » Sa 19. Mai 2012, 21:15

....???


@ Kerstin

....s.o.hab ich in den augen......
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Volker

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Volker » So 20. Mai 2012, 04:06

Guten Morgen,

freundlicherweise hat mich gestern ein Forumsmitglied darauf aufmerksam gemacht, was hier gerade abgeht. Dafür zunächst "Danke schön"!

Die Gründe, weshalb ich das Forum verlassen habe, hatte ich Steven bereits geraume Zeit vor meinem Abschied mitgeteilt. Ich halte es nicht für angebracht, sie hier in aller Öffentlichkeit zu wiederholen; nur so viel dazu: ich bin in diesem Forum nie mit Häme übergossen worden, so dass es für mich keinerlei Veranlassung gab oder gibt, hier mit Rundumschlägen nachzutreten. Und ich glaube behaupten zu können, dass ich ein Freund des offenen Wortes bin; wenn ich solche Anschuldigungen vorzubringen hätte, hätte ich keine Probleme damit, das unter meinem Namens zu tun.

Wer näheres zu den Gründen meines Ausscheidens aus dem Forum wissen möchte, darf mich gerne per Mail kontaktieren; die Administratoren haben meine Adresse und dürfen diese gerne weitergeben.

Von meiner Seite aus hatte ich alles unternommen, um einen sauberen und korrekten Schlusstrich zu ziehen: ich habe vor meinem Ausscheiden meine Signatur bereinigt und ich habe Steven aufgefordert, die Threads über unsere Würfe zu löschen. Ich wollte auf keinen Fall den Eindruck hinterlassen, hier noch nachträglich Werbung in eigener Sache zu betreiben. Aus meiner Sicht hätte ich nicht mehr für einen sauberen Abschied unternehmen können.

Um so mehr enttäuscht es mich, wie jetzt im Nachhinein unterschwellige Vermutungen, Verdächtigungen und Anschuldigungen (zum Teil unter Nennung meines Namens) hochkommen. Und als traurig empfinde ich es, dass es niemand von Euch den Schneid hatte, mich auch nur ein einziges Mal hierzu persönlich anzusprechen oder anzuschreiben und meine Meinung dazu zu erfragen. DAS ist der Vorwurf, den ich Euch jetzt leider machen muss!

Schade, dass das ganze im Nachgang doch noch einen so bitteren Beigeschmack bekommt.

Volker

Eddygordon

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Eddygordon » So 20. Mai 2012, 09:30

Ein anderer Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Eddygordon hat geschrieben:WAs Gäste so alles finden im Netz!!!
Vielen Dank! Ohne diesen Hinweis wären wir ja unwissend gestorben..........
Geht schon lange bei Fb durch die Runde.
Es gibt zumindest theoretisch die Möglichkeit, dass nicht jeder Gast, der hier liest, Zugriff auf Facebook hat. Und da über die Suche im Gästebereich nach dem Stichwort "Hundesteuer" nichts zu finden war, habe ich den Link hier gepostet.

Wenn so etwas nicht gewünscht ist, möge der Administrator das bitte entsprechend deutlich kenntlich machen.

VG
In diesem Forum ist das absolut normal, daß man sofort mit Häme oder Sprüchen übergossen wird. Hier sind nur die ganz ganz Schlauen und die wissen immer alles und vor allem immer alles besser. Es gibt zwar den Gästebereich, aber wozu habe ich noch nicht so richtig erkannt........... YMWHISTLE


lieber werter anderer Gast....woher willst du das wissen? du kannst doch nur im Gästebereich lesen und daraus kannst du schließen,dass im Forum (ich zietiere) nur die ganz ganz Schlauen sind.......

Benutzeravatar
Duke1
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2126
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 23:14
Wohnort: Münsterland

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Duke1 » So 20. Mai 2012, 14:31

@Andrea - mein Posting bezog sich auf das Post vom "anderen Gast" direkt über mir! Ich glaube Daniela hat es gerade erklärt (was ich damit meinte)! Wie will jemand der lediglich im Gastbereich lesen kann, beurteilen, was im internen Bereich geschrieben wird, es sei denn, er war bereits angemeldet und ist ausgeschieden!

@Volker - nur zur Verdeutlichung, dich habe ich mit meinem Post nicht gemeint, ansonsten hätte ich dich direkt angesprochen! ;)
LG
Kerstin mit Aodhagán (12-2010) und Caoindealbhain (08-2013)
(Duke, Siadhal gen. Diego, Brandy und Anna für immer im Herzen)
*********************************************************
Jemanden als "Idiot" zu bezeichnen ist keine Beleidigung, sondern in den meisten Fällen einfach nur eine Diagnose!

Benutzeravatar
Xena
Moderator
Moderator
Beiträge: 2516
Registriert: Do 25. Jun 2009, 15:15
Wohnort: Hamm (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Xena » So 20. Mai 2012, 14:36

Hi zusammen,

kann es langsam nicht mehr am Kopf haben. Deshalb werde ich in Zukunft diese verbalen Rundumschläge von irgendwelchen anonymen Gästen löschen.
Den Gästebereich haben wir, damit jeder die Möglichkeit hat, hier ernstgemeinte Beiträge zu schreiben, ohne sich gleich anmelden zu müssen. Wenn diese Beiträge dann noch, höflicher Weise, mit einem Namen unterschrieben werden, würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüsse

Ralf (Moderator)
racing-irish

"Some people are born to give, the same people live and learn,
other people only live and live"
Marillion

Xena of Lough Ree 15.02.03 - 18.01.13, there´s something of you in everything that I love
Assuni aus dem Kemptener Wald 08.12.08 - 17.07.15, dance forever my moonlit lady
Caoilfhionn of Lough Ree 09.10.05 - 27.06.17, we will remember
Aislinn aus dem Kemptener Wald 12.08

Benutzeravatar
Hyzinthus
Forumsveteran
Forumsveteran
Beiträge: 2944
Registriert: Do 28. Jan 2010, 18:59

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Hyzinthus » So 20. Mai 2012, 15:26

@ Kerstin

...danke...??? sind geklärt :)
Andrea

Deerchen Beppo 15.10.2014*
( VALENTINO von der OEHLMÜHLE )

Kurt 27.01.10* -- 11.03.2015^
⏪YAMATO vom ALPETAL⏩
...ONE Love.....ONE Heart....
....ganz gleich, wo ich bin, DU bist in meinem herzen...

Paulinsche 23.05.2003* - 21.11.2014^
....DU und KURT..wieder vereint...

Nine

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Nine » Do 9. Aug 2012, 14:38

Hi,
Ich habe heute erst wieder einen Bericht bezùglich Hundesteuer gelesen und welch enorme Summe “eingenommen“ wurde. War ein Bericht der Volksstimme sachsen-anhalt. Die Frechheit war zuzugeben, das ein kleiner Teil für die Wartung der Hundetoiletten(?) Ist und der Rest die Haushaltxkasse auffüllt. Doch diex geht doch jeden an nicht nur Hundebesitzer.

Gruß
Nine

Sakura

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Sakura » Mi 26. Dez 2012, 16:10

Hallo,

Thema ist zwar schon etwas älter und ich bin zwar ganz neu hier, habe aber zum Thema Hundesteuer etwas zu sagen.
Ich möchte das einfach nur mal los werden.

Meiner Meinung nach ist Hundesteuer ein absoluter Schrott und Blödsinn. Falls Jemand anderer Meinung ist ich würde es gerne hören/ lesen weshalb und wieso. :-)

Man schafft sich ja den Hund an und muss ihm Futter kaufen und noch dazu ist man verpflichtet die Haufen weg zu machen und soll dafür auch noch zahlen?! Ist ein Hund denn ein Auto??? Ich denke mir da kann man bald für seine Kugelschreiber zusätzliche Steuern zahlen.

Man wird als Hundebesitzer sowieso schon oft genug niedergemacht und ausgebeutet... Siehe Hundesteuer und die Rasseliste und dann findet man auch fast keine Wohnungen oder Häuser die einem mit Hund vermietet werden.

Der Staat versucht halt irgendwie immer an Geld zu kommen und die dummen Hundeliebhaber zahlen dann auch noch dafür. Ich finde das schade, wer weiß was die sich noch Alles einfallen lassen, denn vllt wird ein Hund dann dämnächst unleistbar sein. Hoffen wir das mal nicht! :-D Ich finde die Hundesteuer einfach nur absoluten Unfug, für meinen Kater zahle ich ja auch keine Steuer...


Liebe Grüße


Jennifer

Benutzeravatar
Wedi
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1375
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 07:08
Wohnort: Liebenau/Niedermeiser

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Wedi » Do 27. Dez 2012, 18:33

Sakura hat geschrieben: für meinen Kater zahle ich ja auch keine Steuer...


Liebe Grüße


Jennifer
Noch nicht Jennifer noch nicht 8-|
Es Grüßt Steffi mit...
IW Outer Limits Enya Energy *05.09.2017
IW Ketlyn v.d. Sillerquelle *14.05.2013
2 Stubentiger
Unvergessen: Gina, Lucky,Lucy
IW Jumah v.d. Sillerquelle *30.05.12/+ 26.07.17

Benutzeravatar
queeny
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 663
Registriert: Di 27. Dez 2011, 22:01
Wohnort: Schloßvippach

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von queeny » Do 27. Dez 2012, 19:02

Wedi hat geschrieben:
Sakura hat geschrieben: für meinen Kater zahle ich ja auch keine Steuer...


Liebe Grüße


Jennifer
Noch nicht Jennifer noch nicht 8-|
:)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :))
LG. Siggi

Seit ich Menschen kenne, liebe ich die Tiere


IW Cinéad von der Tielenau 02/2012 jetzt Guinness

Yorky Queen 04 /1994 - 12 /2007 immer im Herzen

Sakura

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Sakura » Fr 28. Dez 2012, 10:19

queeny hat geschrieben:
Wedi hat geschrieben:
Sakura hat geschrieben: für meinen Kater zahle ich ja auch keine Steuer...


Liebe Grüße


Jennifer
Noch nicht Jennifer noch nicht 8-|
:)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :))

8-} Genau, wer weiß was denen noch einfällt! :D

Benutzeravatar
whiskey
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1278
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 02:23
Wohnort: 99195 Schloßvippach

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von whiskey » Fr 28. Dez 2012, 18:35

In Bad Sooden-Allendorf wurde eben die 1. Pferdesteuer in Deutschland eingeführt! Weiter so X( X( X( X( X(
LG Horst

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Guinness (IW) 02/12 - 12/16
Whiskey(IW) 06/98 - 12/09
Genia (SH) 03/95 - 12/08
und alle anderen vorher

joywolf
Wölfchen
Wölfchen
Beiträge: 957
Registriert: Di 27. Jul 2010, 06:41

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von joywolf » Fr 28. Dez 2012, 19:02

whiskey hat geschrieben:In Bad Sooden-Allendorf wurde eben die 1. Pferdesteuer in Deutschland eingeführt! Weiter so X( X( X( X( X(
Lass mich raten, im Stadtrat von Bad Sooden-Allendorf gibt es keine Pferdebesitzer :-Q


...... und malt den Teufel mit einer möglichen Katzensteuer nicht an die Wand. Ich möchte wetten, dass es in der einen oder anderen Gemeinde schon Pläne dafür gibt.
Gruß
Jürgen

IW Bonny *19.07.2013

Arthur
Irish Wolfhound
Irish Wolfhound
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:23

Re: Stoppt die Hundesteuer

Beitrag von Arthur » Fr 28. Dez 2012, 21:19

So was kann ich mir auch vorstellen, vielleicht gehen die Pläne sogar noch viel weiter, denn es gibt doch noch viel mehr Getier in unseren Haushalten.

Grüßle Brigitte
Brigitte
Merle - Nonchalance von den Erzminen 2014
Onya - von den Sarrazenen 2006-2014

Antworten